PETra
231 cm x 161 cm
Nr. 217MP

€250 €299

Geometrischer PETra, grau

Herkunft
Indien
Maße 231 cm x 161 cm (= 3.72 qm)
Herstellung handgewebt
Material Schuss (Flor): Plastik (Recycelt)
Kette: Plastik (Recycelt)
Florhöhe 5mm
Zustand neu
Farbe Grau, Creméweiß
Auflage Einzelstück

 

Herkunft

Bei dem Design dieses handgewebten Teppichs lag uns besonders die Schlichtheit und Reduktion auf das Wesentliche am Herzen. Das Ergebnis ist ein modernes, gradliniges Design, das hervorragend in moderne Interieurs passt. Trotz seines kühlen, schlichten Designs macht dieser Teppich jeden Raum wohnlicher und gemütlicher.

 

Muster

Die abstrakte, geometrische Komposition macht die schlichte Eleganz dieses PETras aus. Das Muster schmeichelt der Gestaltung des Raumes und nimmt den Möbeln, der Dekoration und den architektonischen Element nicht die Aufmerksamkeit. Es fügt sich fantastisch in jede Umgebung ein und ergänzt die Einrichtung eines Raumes auf subtile Weise.

Die wiederholenden Elemente im Mittelfeld dieses PETra Tepppichs haben kein spezifisches Zentrum (sogenanntes Rapportmuster). Das wiederkehrende Muster wirkt beruhigend aber nicht langweilig. Teppiche mit Rapportmuster werden auch als durchgemustert bezeichnet.

Die Oberfläche dieses PETras wirkt meliert. Die Farbtonänderungen und Hell-Dunkel-Schattierungen des Florgarns verlaufen quer zur Längsrichtung des Teppichs, lassen die Farben schimmern und machen den Teppich unempfindlich gegenüber Verschmutzungen. Der Teppich wirkt wegen diesen sogenannten Farbsprünge Abrasch lebendiger. Die Melierung entsteht, weil das Garn dieses PETra handgesponnenen wurde. Beim Einfärben werden die natürlichen Farbstoffe unterschiedlich aufgenommen.

Der Hintergrund dieses PETras ist Creméweiß. Im Gesamteindruck dominieren außerdem die Farben Grau und Creméweiß.

 

Material

Dieser PETras wurde wie ein Kelim handgewebt und bestehet daher nur aus Kett- und Schuss-Fäden. Er hat also keinen dicken, nach oben ausgerichteten Flor. Wie alle Kelims hat dieser PETra auf beiden Seiten das gleiche Muster und ist daher beidseitig nutzbar.

Das besondere an diesem PETra ist das Material aus dem er handgewebt wurde. In einem innovativen Verfahren können Garne für Teppiche aus PET-Flaschen hergestellt werden. Die Flaschen oder Verpackungen werden geschreddert und die Schnipsel dann zu einem Garn eingeschmolzen. 
Die aus recycelten PET-Flaschen hergestellten Teppiche habe einige Eigenschaften, die es Baumwoll- und Wollteppiche nicht haben: sie sind sehr haltbar, feuchtigkeitsunempfindlich und können sogar draußen verwendet werden.
Die Haptik dieses Teppichs ist erstaunlich weich und erinnert an die eines Kelims aus Wolle. Ein Unterschied zu anderen gewebten Teppichen aus Wolle oder Baumwolle ist kaum zu spüren. 

Die Wellen, die möglicherweise auf einigen der Fotos zu sehen sind legen sich nach wenigen Tagen. Wir waren sehr ungeduldig als die Teppiche endlich eingetroffen sind und konnten mit den Fotos nicht mehr länger warten.

 

 

 

The colors of this carpet change depending on which side it is viewed from. It depends on whether the light falls on the line or against the line of the pile. We have therefore taken pictures of this rug from different perspectives.
Kinder gehören in die Schule und nicht an den Knüpf- oder Webstuhl. Für uns ist es daher eine Selbstverständlichkeit, nur Teppiche, die unter fairen Bedingungen und ohne Kinderarbeit hergestellt wurden, anzubieten. Wir legen besonderen Wert auf menschenwürdige Arbeitsbedingungen und tolerieren keine Kinderarbeit bei unseren Produzenten.

You might like this as well:

Recently viewed: