Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Hamadan | 127 cm x 67 cm | Nr. Z-1527

Angebot120,00 €
Delivery 1-3 Werktage Lieferzeit (deutschlandweit)
Return 14 Tage Probelegen
Retoure Kostenlose Lieferung & Retoure innerhalb der EU

Geometrischer Hamadan, hellrot mit Bordüre

Herkunft
Persien
Maße 127 cm x 67 cm (= 0,85 qm)
Herstellung handgeknüpft
Material Flor: Baumwolle
Schuss: Wolle
Kette: Baumwolle
Knoten/m2 160.000
Florhöhe 6mm
Herstellungsjahr 1985
Farbe Hellrot, Dunkelrot
Auflage Einzelstück

Herkunft

Hamadan (auch Hamedan) Teppiche werden in der Umgebung der Stadt Hamadan im Nordwesten des Irans geknüpft. Hamadan ist eine der ältesten Städte Persiens und liegt inmitten eines wohlbewässerten Obstanbaugebietes am Ufer des Qareh zu Füßen des Zagros-Vorgebirges. Das Teppichknüpfen hat in dieser Region eine Jahrhunderte alte Tradition. Hamedan ist dabei ein Sammelname; denn in Hamedan kommen Bauern- und Nomadenteppiche Teppiche aus vielen umliegenden Orten auf den Markt. Typisch für die Teppiche aus der Hamadan Region ist, dass sie unter Verwendung des türkischen Knotens einschüssig geknüpft werden. Das heißt, nach jeder Knotenreihe wird ein Schussfaden eingetragen. Normalerweise werden persische Teppiche zwei- oder dreischüssig geknüft.

Muster

Die verzierte Umrandung (Bordüre) bildet einen herrlichen Kontrast zum Zentrum und gestaltet den Übergang am Rand des Teppichs.

Die abstrakte, geometrische Komposition macht die schlichte Eleganz dieses Hamadans aus. Das Muster schmeichelt der Gestaltung des Raumes und nimmt den Möbeln, der Dekoration und den architektonischen Element nicht die Aufmerksamkeit. Es schafft eine angenehme Atmosphäre ohne den Stil des Raumes zu dominieren.

Der Hintergrund dieses Hamadans ist Hellrot.

Zustand

Ihr seid nicht die ersten, die Gefallen an diesem Hamadan finden. Er hatte bereits Besitzer vor Euch, die ihn geschätzt und benutzt haben. Er wurde ca. 1985 handgeknüpft. Er wurde gründlich gereinigt und ist in einem guten aber unrestaurierten Zustand. Einige Stellen des Teppichs sind verfärbt. Wir haben diesen Hamadan nicht restauriert, weil wir finden, dass er so wie er ist einen besonderen Charme hat. Wenn ihr das wollt, restaurieren wir den Teppich natürlich gerne für Euch. So oder so wird dieser Hamadan Euch noch für Jahrzehnte Freude bereiten.

Material

Der Flor Hamadans wurde aus Baumwolle hergestellt. Die Baumwollpflanze wird in den meisten Ländern, die Teppiche produzieren, angebaut und ist daher für die Teppichherstellung sehr beliebt. Die Schussfäden dieses Hamadans bestehen aus Wolle. Für die Kettfäden wurde Baumwolle verwendet.

Hamadan | 127 cm x 67 cm | Nr. Z-1527
Hamadan | 127 cm x 67 cm | Nr. Z-1527 Angebot120,00 €