Handgetufteter Designerteppich
390 cm x 290 cm
Nr. 13220

€990

Floraler Handgetufteter Designerteppich, rostrot mit Bordüre

Herkunft
Indien
Maße 390 cm x 290 cm (= 11.31 qm)
Herstellung handgetuftet
Material Flor: Wolle
Schuss & Kette: Baumwolle
Florhöhe 11mm
Herstellungsjahr 1990
Farbe Rostrot
Auflage Einzelstück

Herkunft

Bei dem Design dieses handgetufteten Teppichs lag uns besonders die Schlichtheit und Reduktion auf das Wesentliche am Herzen. Das Ergebnis ist ein modernes, gradliniges Design, das hervorragend in moderne Interieurs passt. Trotz seines kühlen, schlichten Designs macht dieser Teppich jeden Raum wohnlicher und gemütlicher.

Muster

Die üppigen Blumenmotive dieses Handgetufteter Designerteppichs sind elegant und abwechslungsreich gestaltet. Die anmutigen vegetativen Symbole, die Blüten, Blätter und Äste darstellen, sind kunstvoll ineinander verschlungen.

Der Rand des Teppichs wird von einer Umrandung (Bordüre) geziert. Die Bordüre bildet einen herrlichen Kontrast zum Zentrum.

Die wiederholenden Elemente im Mittelfeld dieses Handgetufteter Designerteppich Tepppichs haben kein spezifisches Zentrum (sogenanntes Rapportmuster). Das wiederkehrende Muster wirkt beruhigend aber nicht langweilig. Teppiche mit Rapportmuster werden auch als durchgemustert bezeichnet.

Der Hintergrund dieses Handgetufteter Designerteppichs ist Rostrot. Der Rand ist in den Farben Beige und Rostrot gestaltet.

Zustand

Dieser Handgetufteter Designerteppich hat eine Geschichte. Er wurde ca. 1990 handgetuftet. Er wurde gründlich gereinigt und ist in einem guten aber nur teilweise restaurierten Zustand. Bis auf leichte aber großflächige Verfärbungen im Hauptteil, ist dieser Teppich in sehr gutem Allgemeinzustand. Wir haben diesen Handgetufteter Designerteppich nicht vollständig restauriert, weil wir finden, dass er so wie er ist einen besonderen Charme hat. Wenn ihr das wollt, restaurieren wir den Teppich natürlich gerne weiter für Euch. Wir können so gut wie jeden Teppich wieder in einen nahezu perfekten Zustand bringen.

Material

Der Flor dieses Handgetufteter Designerteppichs wurde aus hochwertigen Wollfäden hergestellt, die durch ein innovatives Verfahren mittels druckluftbetriebener Pistolen von Hand in ein Trägergewebe aus Baumwolle hineingeschossen werden. Diese Methode wird als Tuften bezeichnet. Das Tuften ist deutlich weiniger Arbeit als das traditionelle Knüpfen von Hand und beschleunigt so den Herstellungsprozess und ermöglicht niedrigere Preise. Die Qualität und Strapazierfähigkeit handgetufteter Teppiche ist im Verhältnis zum Preis beeindruckend.

Die Farben dieses Teppichs ändern sich je nachdem von welcher Seite er betrachtet wird. Das hängt davon ab, ob das Licht mit dem Strich oder gegen den Strich des Flors einfällt. Wir haben den Teppich daher aus verschiedenen Perspektiven aufgenommen.

Kinder gehören in die Schule und nicht an den Knüpf- oder Webstuhl. Für uns ist es daher eine Selbstverständlichkeit, nur Teppiche, die unter fairen Bedingungen und ohne Kinderarbeit hergestellt wurden, anzubieten. 

Wir legen besonderen Wert auf menschenwürdige Arbeitsbedingungen und tolerieren keine Kinderarbeit bei unseren Produzenten. Deswegen engagieren wir uns bei der Initiative Care & Fair gegen Kinderarbeit im Teppichhandel.

Diese Teppiche Könnten Dir auch Gefallen:

Zuletzt angesehen: